Leistungen nach Produkt

Was leistet clous?

In der Prozessautomatisierung liegt ein wesentlicher Teil des Potenzials zur Effizienz- und Durchsatzsteigerung Ihres Unternehmens. Sie ist der Schlüssel zur Sicherung ihrer Wettbewerbsfähigkeit oder gar zur Eröffnung neuer Märkte.

clous ist spezialisiert auf Software, die Automatisierung im Zusammenhang mit Konstruktions- und Fertigungsdaten ermöglicht. Auf dieser Seite erfahren Sie, welche Services clous im Portfolio hat. Für eine Lösung zu Ihrem individuellen Anliegen freuen wir uns über ein unverbindliches Gespräch mit Ihnen.

Besonders komfortabel können Sie unsere Services über die Adamos-Toolbox nutzen. Für größere Datenmengen und häufige Transformationsprozesse kann unser Angebot auch mit Hilfe unserer API direkt in Ihren IT-Workflow eingebunden werden.

In der Regel liegt Ihnen das Ergebnis – abhängig vom Automatisierungsgrad und der Komplexität der Aufgabe – innerhalb von Minuten, spätestens nach einigen Stunden vor.

Alle unsere Dienste schließen mit definierten Prüfprozessen ab, um eine sehr hohe Qualität und Fehlerrate auch bei anspruchsvollen Interpretationen sicherzustellen. Auf diese Weise können Sie auch mit ihren älteren Bestandsdaten in Ihrer modernen CAE- und CAM-Welt durchstarten.

Fertigbarkeitsanalyse

Wir statten Sie beispielsweise mit intelligenten Softwarealgorithmen zur automatisierten Prüfung Ihrer Kundenanfragen aus. Unsere Software prüft eingehende Daten hinsichtlich ihrer Qualität und gleicht sie mit den Möglichkeiten Ihres Maschinenparks ab.

Wie alle unsere Services bieten wir die Analyse als Pay-per-Use Modell an. Die hinterlegten Algorithmen sind für viele herkömmliche Fertigungstechnologien, wie z.B. spanende Fertigung und formgebende Verfahren, genauso aber auch für neue additive Technologien anwendbar.

2D zu 3D

Mockup-Adamos-neu (1)

Viele Unternehmen verfügen über große Bestände an Fertigungsdaten und Know-How in Form von technischen Zeichnungen aus Zeiten des 2D-CAD und davor. Diese Dokumente sind in der Regel schwer maschinell zu verarbeiten und damit kaum in automatisierte Prozesse einzubinden.

clous übernimmt so beispielsweise die Übertragung von technischen Zeichnungen in 3D-Modelle. Bisher nur auf Zeichnungen verfügbare Informationen wie Toleranzen und Oberflächenangaben werden in das 3D-Modell integriert. Auch die Zusammenführung von Zeichnungen und bestehenden 3D-Modellen zu einer „single source of truth“ erledigen wir für Sie.

3D zu 3D

In fast jedem Unternehmen, das CAD-Anwendungen einsetzt, gab es bereits oder wird es aus Gründen der Wirtschaftlichkeit oder gestiegener Anforderungen zu einem Wechsel auf ein anderes CAD-Produkt kommen. Dabei stellt die Übertragung des Datenbestandes regelmäßig eine große Hürde dar. In großen Unternehmen gibt es durch breit gefächerte Anforderungen durchaus mehr als eine 3D-CAD-Lösung. Oder Sie bekommen 3D-Daten von Ihren Kunden in einem nativen Format und möchten diese nahtlos in Ihrer unternehmenseigenen CAE-Landschaft weiterverwenden.

Dies sind alles Gründe für den Einsatz von clous. Egal ob SolidWorks, CATIA, eine NX-Datei oder neutrale Austauschformate wie STEP, IGES, VRML, etc. Mit clous werden Ihre Daten nach Ihren Wünschen im Zielsystem modelliert – je nach Anwendungsfall mit Strukturbaum und Features. So ermöglicht clous eine reibungslose Verarbeitung.

Component 46 (4)

3D zu 2D

Auch wenn die Bedeutung der klassischen technischen Zeichnung zurückgeht, gibt es weiter gute Gründe vorhandene 3D-Konstruktions- und Fertigungsdaten in ein 2D-Dokument zu überführen. Zum Beispiel in der Kommunikation mit Kunden und Lieferanten. Oder zur Ableitung von Geometrieinformationen für die Kalkulation oder die Arbeitsvorbereitung.

clous leistet diesen bisweilen notwendigen Zwischenschritt in der Wertschöpfungskette, ohne dass Sie hierfür die wertvolle Zeit Ihrer Fachkräfte einsetzen müssen. Wir haben vorbereitete Softwarealgorithmen, die wir auf Ihren Bedarf anpassen.

Einfärben

Maschinenbau

Ein etablierter Weg zur Integration von Informationen in 3D-Modellen ist das Einfärben einzelner Flächen oder ganzer Komponenten. Hierdurch können z.B. Toleranzinformationen, Vorgaben zur Oberflächenbeschaffenheit oder auch Hinweise zur Montage visualisiert werden.

So können Sie eine Vielzahl von Informationen in das 3D-Modell integrieren ohne sich zum Beispiel unübersichtlicher Zeichnungen bedienen zu müssen.

Darüber hinaus ist das Einfärben von Flächen und Komponenten beim Thema Industrie 4.0 ein wichtiger Bestandteil in der Kommunikation – bei der Augmented-Reality Technologie zum Beispiel.

clous hat eine Software entwickelt um Ihre 3D-Modelle, die schnell einige hundert oder gar tausende von Flächen umfassen, nach einem definierten Schema einfärbt – und das mit sehr hohem Automatisierungsgrad. Grundlage hierfür können zum Beispiel Farbtabellen etablierter Industrieverbände für Toleranzen und Oberflächen, aber auch Ihre Unternehmenseigenen Normen sein.

Rot/Grün Vergleich + Impact Analyse

In der täglichen Arbeit mit komplexen 3D-Komponenten und Baugruppen kann clous Ihre Konstrukteure von zeitraubenden und fehleranfälligen Tätigkeiten wie dem geometrischen Abgleich von Komponentenversionen oder Kollisionsanalysen befreien.

clous kann anhand Ihrer Modelle und Ihrer Filterkriterien Aufstellungen relevanter Bereiche nebst Visualisierungen liefern, aber auch im 3D bleiben und Differenzkörper generieren. Auf Basis der Differenzkörper kann clous automatisiert Größen wie Überschneidungstiefen oder Volumenänderungen extrahieren und nach Ihren Vorgaben hinsichtlich ihrer Relevanz bewerten.

Informationen auslesen und überführen

Oft ergeben sich beim Einbezug von 2D- oder 3D-Konstruktions- und Produktdaten ganz individuelle Herausforderungen für die Umsetzung effizienter Wertschöpfungsketten.

clous hilft mit seiner Expertise und einem Werkzeugkoffer voll mit praxiserprobten Softwarealgorithmen dabei, Ihren Prozess zu automatisieren und dadurch sowohl Kosten wie auch Fehler zu minimieren.

Wir freuen uns über ein unverbindliches Gespräch mit Ihnen über Ihre Herausforderung

APX_Logo
logo-fraunhofer-ipk
wba-logox2
vdwf_logo_rgb-1536x580-1
ProSTEP_iViP_Logo
fraunhofer-showcase-logo
1200px-IBB-Logo_svg